Datenschutzerklärung & Allgemeine Nutzungsbedingungen

(Stand: 06.2020)

(for English version, please see below)

1. Datenschutzerklärung: LuBu App

Die LuBu UG (haftungsbeschränkt) hat die LuBu-App als KOSTENLOSE App für ihre Benutzer erstellt (im Folgenden: „LuBu“). Dieser SERVICE wird von LuBu zur Verfügung gestellt und ist für die Nutzung in der vorliegenden Form vorgesehen:

Diese Seite dient dazu, Besucher über unsere Richtlinien bezüglich der Sammlung, Verwendung und Offenlegung von persönlichen Informationen zu informieren, falls sich jemand entschieden hat, unseren Dienst in Form der LuBu-App zu nutzen. Wenn Sie sich für die Nutzung unseres Dienstes entscheiden, erklären Sie sich mit der Sammlung und Nutzung von Informationen im Zusammenhang mit dieser Richtlinie einverstanden. Die von uns erfassten persönlichen Daten werden zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes verwendet. Wir werden Ihre Informationen nicht verwenden oder an Dritte weitergeben, außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

SAMMLUNG UND VERWENDUNG VON INFORMATIONEN

Für eine bessere Erfahrung, während Sie unseren Service nutzen, können wir von Ihnen verlangen, dass Sie uns bestimmte persönlich identifizierbare Informationen zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Abteilung, aktueller Arbeitgeber (optional), Arbeitsabteilung (optional), persönliche Interessen (optional), Profilbild (optional), Profileinstellungen, Benutzerinteraktion und Interaktion mit der Anwendung.

Die von uns angeforderten Informationen werden von uns gespeichert und wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwendet. In Bezug auf diese persönlichen Daten erhält der Anbieter Zugang oder Einblick in die folgenden (Kategorien von) Daten, die sich direkt oder indirekt auf eine Person beziehen:

1. Vorname
(Erforderlich für die persönliche Überprüfung und Funktionalität der Software)

2. Nachname
(Erforderlich für die persönliche Verifizierung und Zuordnung zur geschlossenen In-App-Gruppe des Kunden)

3. Derzeitiger Arbeitgeber
(Erforderlich für die persönliche Überprüfung und Funktionalität der Software)

4. Alter
(Erforderlich für die persönliche Verifizierung, ggfs. erforderlich für Netzwerkbericht-Erstellung. Für andere Benutzer nicht sichtbar)

5. Stadt
(Erforderlich für Location-basierte Funktionalität der Software. Hinweis: LuBu erhebt nicht Standort des Users)

6. Arbeitsabteilung
(Erforderlich für die persönliche Verifizierung, ggfs. erforderlich für Netzwerkbericht-Erstellung. Für andere Benutzer nicht sichtbar)

7. Geschlecht
(Erforderlich für die persönliche Verifizierung, ggfs. erforderlich für Netzwerkbericht-Erstellung. Für andere Benutzer nicht sichtbar)

8. Mittags- und Kaffeeaktivitäten
(Erforderlich für die Funktionalität der Software, „Matches-Generierung“ und Benutzererfahrung)

9. Profileinstellungen
(Erforderlich für Funktionalität der Software und Benutzererfahrung)

10. Persönliche und geschäftliche Interessen & Profiltext
(Optional, wichtig für die Verbesserung des Matching-Algorithmus und Benutzererfahrung)

11. Profilbild
(Optional, wichtig zur Erkennung der User untereinander, vor allem bei „Unknown-Matches“)

Diese Daten werden durch individuelle und freiwillige Angaben des Nutzers bei der Registrierung und Einrichtung eines Profils in der App sowie durch Interaktion mit der App erhoben. Kundenbezogene Daten werden freiwillig im Rahmen des Onboarding-Prozesses sowie durch die Einrichtung der firmeninternen In-App-Gruppe erhoben. Durch den Bezug der App über den jeweiligen Drittanbieter (iOS App Store & Google Play Services) erklärt sich der Nutzer mit den folgenden Datenschutzbestimmungen einverstanden:

SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Daten werden auf zertifizierten und gesicherten Servern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und gehostet (Open Telekom Cloud). Die DSGVO-konforme Speicherung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den neuesten Gesetzen und Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit und wird somit ständig aktualisiert.

LÖSCHUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Nutzerdaten werden unverzüglich gelöscht, sobald der User ihr oder sein Profil löschen möchte und den Anbieter diesbezüglich kontaktiert. Im Firmenkontext gilt zudem, dass ein User aus In-App-Gruppe des Unternehmens gelöscht wird, wenn ein Nutzer die in Folge einer in der App generierten Verabredungen versendeten Mail durch den Anbieter nicht mehr erhalten kann („Mail Delivery Failed“/ „E-Mail konnte nicht zugestellt werden“) und diese E-Mailadresse die berufliche Mailadresse darstellt. Rückschlüsse auf diese Personen sind in letzterem Verfahren für LuBu nicht, oder nur unter sehr großer und unangemessener Anstrengung möglich.

LOG-DATEN

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir immer dann, wenn Sie unseren Service nutzen, im Falle eines Fehlers in der App Daten und Informationen (durch Produkte von Drittanbietern) auf Ihrem Telefon sammeln, die Logdaten genannt werden. Diese Protokolldaten können Informationen wie die Internet-Protokoll-Adresse ("IP-Adresse") Ihres Geräts, den Gerätenamen, die Betriebssystemversion, die Konfiguration der Anwendung bei der Nutzung unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihrer Nutzung des Dienstes und andere Statistiken enthalten.

COOKIES

Cookies sind Dateien mit einer kleinen Datenmenge, die häufig als anonyme eindeutige Identifizierungsmerkmale verwendet werden. Diese werden von den Websites, die Sie besuchen, an Ihren Browser gesendet und im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert. Dieser Dienst verwendet diese "Cookies" nicht ausdrücklich. Die Anwendung kann jedoch Code von Dritten und Bibliotheken verwenden, die "Cookies" verwenden, um Informationen zu sammeln und ihre Dienste zu verbessern. Sie haben die Möglichkeit, diese Cookies entweder zu akzeptieren oder abzulehnen und wissen, wann ein Cookie an Ihr Gerät gesendet wird. Wenn Sie sich dafür entscheiden, unsere Cookies abzulehnen, können Sie möglicherweise einige Teile dieses Dienstes nicht nutzen.

DIENSTANBIETER

Aus den folgenden Gründen können wir Drittfirmen und Einzelpersonen beschäftigen:

- Um unseren Service zu erleichtern;
- Um diesen zu ermöglichen, den Dienst in unserem Namen zu erbringen;
- Um dienstleistungsbezogene Dienstleistungen zu erbringen; oder
- Um uns bei der Analyse zu helfen, wie unser Dienst genutzt wird

Wir möchten die Benutzer dieses Dienstes darüber informieren, dass diese Dritten Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben. Der Grund dafür ist, dass wir die ihnen übertragenen Aufgaben in unserem Namen ausführen. Sie sind jedoch verpflichtet, die Informationen nicht offenzulegen oder für andere Zwecke zu verwenden.

UMFANG UND ZWECK DER DATENVERARBEITUNG UNTER VERWENDUNG DER VIDEOANRUFFFUNKTION (WebRTC)

Die in LuBu verfügbare Videoanruf-Funktion basiert auf WebRTC, einem so genannten Peer-to-Peer-Verfahren zur Übertragung von Audio- und Videodaten. Bei dem Peer-to-Peer-Verfahren wird nach einem LuBu-Match eine direkte Verbindung zwischen den Teilnehmern hergestellt, wenn beide Teilnehmer in den Video-Call eintreten, sofern sie dies wünschen. Für die Durchführung dieses Videoanrufs ist es notwendig, die öffentliche IP-Adresse beider Teilnehmer zu ermitteln und zum Verbindungsaufbau an den jeweiligen Browser des anderen Teilnehmers zu übertragen.

Die IP-Adresse wird zum Zweck der Übertragung kurzzeitig gespeichert, spätestens aber nach Beendigung des Video-Calls / Digital Match (digitales Mittagessen oder digitaler Kaffee) gelöscht. Die Übertragung und der Austausch der IP-Adressen erfolgt verschlüsselt. Ein Zugriff durch Unbefugte ist nicht möglich, theoretisch kann die IP-Adresse während der Verbindung über Zusatzprogramme von den anderen Teilnehmern abgerufen werden. Während der Videoverbindung werden alle Daten (Audio und Video) direkt und verschlüsselt zwischen den beiden Teilnehmern der LuBu-Videoverbindung ausgetauscht. Ein Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Manchmal ist ein Netzwerk eines Teilnehmers des Videoanrufs durch bestimmte Firewall-Konfigurationen geschützt, die eine direkte Peer-to-Peer-Verbindung zwischen den Teilnehmern verhindern. Um den Teilnehmern trotzdem einen Videoanruf zu ermöglichen, bietet der Betreiber LuBu einen TURN-Server an, der die Inhalte zwischen den Teilnehmern vermittelt. Diese Verbindung wird automatisch aufgebaut, wenn die direkte Peer-to-Peer-Verbindung aufgrund von Browsereinstellungen, die von LuBu nicht beeinflusst werden können, nicht zustande kommt. Auch diese Variante der Verbindungen über TURN-Server ist für LuBu, Dritte oder Mitarbeiter des Betreibers WebRTC nicht sichtbar, da auch diese Ende-zu-Ende verschlüsselt sind.

SICHERHEIT

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, und sind daher bestrebt, alle kommerziell akzeptablen Mittel zum Schutz dieser Daten einzusetzen. Bitte beachten Sie jedoch, dass keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100% sicher und zuverlässig ist. Aus diesem Grund können wir nicht für ihre absolute Sicherheit garantieren. Alle Daten werden in Deutschland gehostet, hierbei nutzen wir die DSGVO-konforme Open Telekom Cloud (OTC).

LINKS ZU ANDEREN SEITEN

Dieser Dienst kann Links zu anderen Websites enthalten, z.B. durch das Klicken von Social-Media-Links, die von Ihnen selbst oder anderen Benutzern innerhalb ihres Benutzerprofils bereitgestellt werden (optional). Wenn Sie auf einen Link eines Dritten klicken, werden Sie zu dieser Site weitergeleitet. Beachten Sie, dass diese externen Sites nicht von uns betrieben werden. Daher raten wir Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinie dieser Websites zu überprüfen. Wir haben keine Kontrolle über und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter.

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN VON KINDERN

Da es sich bei LuBu um eine B2B-Matching-App für Mitarbeiter in Unternehmen handelt, sprechen unsere Services niemanden unter 16 Jahren an. Wir sammeln nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Kindern unter 16 Jahren. Sollten wir feststellen, dass ein Kind unter 16 Jahren uns persönliche Informationen zur Verfügung gestellt hat, löschen wir diese sofort von unseren Servern. Wenn Sie ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter sind und Sie wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir die notwendigen Schritte einleiten können.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig auf etwaige Änderungen zu überprüfen. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen. Diese Änderungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft.

KONTAKT

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzerklärung haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: LuBu UG (haftungsbeschränkt), Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Deutschland.

2. Allgemeine Nutzungsbedingungen: LuBu App (Nutzervereinbarung)

Durch das Herunterladen oder die Nutzung der kostenlosen LuBu App gelten diese Bedingungen automatisch für Sie. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie sie vor der Nutzung der App sorgfältig lesen. Es ist Ihnen nicht gestattet, die App, einen Teil der App oder unsere Marken in irgendeiner Weise zu kopieren oder zu verändern. Sie dürfen nicht versuchen, den Quellcode der Anwendung zu extrahieren, und Sie sollten auch nicht versuchen, die Anwendung in andere Sprachen zu übersetzen oder davon abgeleitete Versionen zu erstellen. Die App selbst und alle damit verbundenen Marken-, Urheber-, Datenbank- und anderen geistigen Eigentumsrechte gehören nach wie vor der LuBu UG (haftungsbeschränkt) (Im Folgenden: „LuBu").

LuBu setzt sich dafür ein, dass die App so nützlich und effizient wie möglich ist. Aus diesem Grund behalten wir uns das Recht vor, jederzeit, und aus beliebigem Grund, Änderungen an der App vorzunehmen oder deren Dienste in Rechnung zu stellen. Wir werden Ihnen niemals die App oder ihre Dienste in Rechnung stellen, ohne Ihnen genau klar zu machen, wofür Sie genau bezahlen und nicht, ohne Sie im Voraus hierüber zu informieren. LuBu verpflichtet sich sicherzustellen, dass die App in einer respektvollen Art und Weise benutzt wird. LuBu toleriert keine Formen von Rassismus, Nacktheit, Sexismus, vulgärem Verhalten, Gewalt und/oder andere illegalem anstößige oder beleidigende Aktivitäten. Für den Fall, dass Nutzer gegen diesen Verhaltenskodex verstoßen, behält sich LuBu das Recht vor, Nutzern die Nutzung der App zu untersagen. Kriminelle Handlungen werden auf der Grundlage der Benutzerdaten, die wir rechtmäßig gesammelt haben, gemeldet.

LuBu speichert und verarbeitet persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, um unseren Service anzubieten und zu verbessern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihr Telefon und den Zugriff auf die App sicher zu halten. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Telefon nicht auszubrechen oder als Root zu verwenden. Dies ist der Prozess der Beseitigung von Software-Einschränkungen und Beschränkungen, die durch das offizielle Betriebssystem Ihres Geräts auferlegt werden. Es könnte Ihr Telefon anfällig für Malware/Viren/Bösartige Programme machen, die Sicherheitsfunktionen Ihres Telefons beeinträchtigen und es könnte bedeuten, dass die LuBu-App nicht richtig oder überhaupt nicht funktioniert.

Sie sollten sich bewusst sein, dass es bestimmte Dinge gibt, für die LuBu keine Verantwortung übernimmt. Bestimmte Funktionen der App werden eine aktive Internetverbindung voraussetzen. Die Verbindung kann über Wi-Fi erfolgen oder von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellt werden, aber LuBu kann keine Verantwortung dafür übernehmen, dass die App nicht voll funktionsfähig ist, wenn Sie keinen Zugang zu Wi-Fi haben und Sie nichts von Ihrer Datenzulassung übrig haben.

Wenn Sie die Anwendung außerhalb eines Gebietes mit Wi-Fi verwenden, sollten Sie daran denken, dass Ihre Bedingungen der Vereinbarung mit Ihrem Mobilfunkanbieter weiterhin gelten. Infolgedessen können Ihnen von Ihrem Mobilfunkanbieter die Datenroaming-Gebühren für die Dauer der Verbindung während des Zugriffs auf die App oder andere Gebühren von Dritten in Rechnung gestellt werden. Mit der Nutzung der App übernehmen Sie die Verantwortung für alle derartigen Gebühren, einschließlich der Datenroaming-Gebühren, wenn Sie die App außerhalb Ihres Heimatgebiets (d. h. einer Region oder eines Landes) nutzen, ohne das Datenroaming abzuschalten. Wenn Sie nicht der Rechnungszahler für das Gerät sind, auf dem Sie die App nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie vom Rechnungszahler die Erlaubnis zur Nutzung der App erhalten haben.

Genauso kann LuBu nicht immer die Verantwortung für die Art und Weise übernehmen, wie Sie die App benutzen, d.h. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Gerät geladen bleibt. Wenn der Akku leer ist und Sie es nicht einschalten können, um den Service in Anspruch zu nehmen, kann LuBu keine Verantwortung übernehmen. In Bezug auf die Verantwortung von LuBu für Ihre Benutzung der App, wenn Sie die App benutzen, ist es wichtig zu bedenken, dass, obwohl wir uns bemühen sicherzustellen, dass die App jederzeit aktualisiert und korrekt ist, wir uns darauf verlassen, dass Dritte uns Informationen zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen diese zur Verfügung stellen können. LuBu übernimmt keine Haftung für jegliche Verluste, direkt oder indirekt, die Ihnen dadurch entstehen, dass Sie sich voll und ganz auf diese Funktionalität der App verlassen.

LuBu behält sich vor, die App zu aktualisieren. Die App ist derzeit für Android & iOS verfügbar - die Anforderungen für beide Systeme (und für alle zusätzlichen Systeme, für die wir uns entscheiden, die Verfügbarkeit der App zu erweitern) können sich ändern, und Sie müssen die Updates herunterladen, wenn Sie die App weiterhin nutzen wollen. LuBu verspricht nicht, dass die App immer so aktualisiert wird, dass sie für Sie relevant ist und/oder mit der Android & iOS Version, die Sie auf Ihrem Gerät installiert haben, funktioniert. Sie versprechen jedoch, Updates der Anwendung immer zu akzeptieren, wenn sie Ihnen angeboten werden. Es kann auch sein, dass wir die Bereitstellung der Anwendung einstellen möchten und die Nutzung der Anwendung jederzeit beenden können, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen. Sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen, enden mit einer Kündigung (a) die Ihnen in diesen Bedingungen gewährten Rechte und Lizenzen; (b) Sie müssen die Nutzung der Anwendung einstellen und sie (falls erforderlich) von Ihrem Gerät löschen.

Wir können unsere Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Wir werden Sie über alle Änderungen informieren, indem wir die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf dieser Seite veröffentlichen. Diese Änderungen treten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Nutzungsbedingungen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: LuBu UG (haftungsbeschränkt), Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Deutschland.

Privacy Statement & Terms & Conditions: LuBu App

(Stand: 06.2020)

1. Privacy Statement: LuBu App

LuBu UG (haftungsbeschränkt) (From here on: “LuBu”) built the LuBu app as a FREE app for its Users. This SERVICE is provided by LuBu and is intended for use as is:

This page is used to inform visitors regarding our policies with the collection, use, and disclosure of personal information if anyone decided to use our service. If you choose to use our service, then you agree to the collection and use of information in relation to this policy. The personal information that we collect is used for providing and improving the service. We will not use or share your information with anyone except as described in this Privacy Policy.

INFORMATION COLLECTION AND USE

For a better experience, while using our service, we may require you to provide us with certain personally identifiable information, including, but not limited to First Name, Last Name, Email-Address, Birth Date, Gender, Department, Current Employer (optional), Working Department (optional), Personal Interests (optional), Profile Picture (optional), Profile Settings, User Interaction, App Interaction.

The information that we request will be retained by us and used as described in this privacy policy. In regard to this personal data, the provider gains access or insight into the following (categories of) data that directly or indirectly relate to a person:

1. First name
(Required for personal verification and functionality of the software)

2. Last Name
(Required for personal verification and assignment to the customer's closed in-app group)

3. Current employer
(Required for personal verification and functionality of the software)

4. Date of birth
(Required for personal verification, may be required for network report generation. Not visible to other users)

5. City
(Required for location-based functionality of the software. Note: LuBu does not collect the location/GPS data of the user)

6. Working Department
(Required for personal verification, may be required for network report generation. Not visible to other users)

7. Gender
(Required for personal verification, may be required for network report generation. Not visible to other users)

8. Lunch and coffee activities
(Required for software functionality, "match generation" and user experience)

9. Profile settings
(Required for software functionality and user experience)

10. Personal and business interests & profile text
(Optional, important for improving the matching algorithm and user experience)

11. Profile picture
(Optional, important for the recognition of the users among each other, especially for "Unknown-Matches")

This data is collected through individual and voluntary information provided by the user during registration and setting up a profile in the App, as well as through interaction with the App. Customer-related data is collected voluntarily as part of the onboarding process as well as by setting up the company's internal In-App group. By obtaining the App via the respective third party provider (iOS App Store & Google Play Services), the user agrees to the following privacy policies.

STORAGE OF PERSONAL DATA

The data is stored and hosted on certified and secured servers within the Federal Republic of Germany (Open Telekom Cloud). The DSGVO-compliant storage of the data is carried out in accordance with the latest laws and regulations on data protection and data security and is therefore constantly updated.

DELETION OF PERSONAL DATA

User data will be deleted immediately as soon as the user wishes to delete his or her profile and contacts the provider in this regard. In the company context, a user is also deleted from the company's in-app group if a user can no longer receive the mail sent by the provider as a result of an appointment generated in the app ("Mail Delivery Failed") and this e-mail address is the professional e-mail address. Conclusions about these persons are not possible in the latter procedure for LuBu, or only possible with great and unreasonable effort.

LOG DATA

We want to inform you that whenever you use our Service, in a case of an error in the app we collect data and information (through third party products) on your phone called Log Data. This Log Data may include information such as your device Internet Protocol (“IP”) address, device name, operating system version, the configuration of the app when utilizing our Service, the time and date of your use of the Service, and other statistics.

COOKIES

Cookies are files with a small amount of data that are commonly used as anonymous unique identifiers. These are sent to your browser from the websites that you visit and are stored on your device's internal memory. This Service does not use these “cookies” explicitly. However, the app may use third party code and libraries that use “cookies” to collect information and improve their services. You have the option to either accept or refuse these cookies and know when a cookie is being sent to your device. If you choose to refuse our cookies, you may not be able to use some portions of this Service.

SERVICE PROVIDERS

We may employ third-party companies and individuals due to the following reasons:

- To facilitate our Service;
- To provide the Service on our behalf;
- To perform Service-related services; or
- To assist us in analyzing how our Service is used

We want to inform users of this Service that these third parties have access to your Personal Information. The reason is to perform the tasks assigned to them on our behalf. However, they are obligated not to disclose or use the information for any other purpose.

SCOPE AND PURPOSE OF DATA PROCESSING USING THE VIDEO CALL FUNCTION (WebRTC)

The video call function available in LuBu is based on WebRTC, a so-called peer-to-peer procedure for the transmission of audio and video data. In the peer-to-peer procedure, a direct connection is established between the participants after a LuBu match and if both participants enter the video call, if they wish. In order to carry out this video call, it is necessary to determine the public IP address of both participants and transmit it to the respective browser of the other participant for the purpose of establishing the connection.

The IP address is stored for a short time for the purpose of transmission, but is deleted at the latest after the end of the video call / digital match (digital lunch or digital coffee). The transmission and the exchange of IP addresses are encrypted. Access by unauthorized persons is not possible, theoretically the IP address can be retrieved by the other participants via additional programs during the connection. During the video call, all data (audio and video) is exchanged directly and encrypted between both participants of the LuBu video call. Access by third parties is not possible.

Sometimes a network of a participant of the video call is protected by certain firewall configurations, which prevent a direct peer-to-peer connection between the participants. In order to enable the participants to have a video call nevertheless, the operator LuBu offers a TURN server, which mediates the contents between the participants. This connection is established automatically if the direct peer-to-peer connection is not established due to browser settings which cannot be influenced by LuBu. This variant of connections via TURN server is also not visible to LuBu, third parties or employees of the operator WebRTC, as these are encrypted end-to-end, as well.

SECURITY

We value your trust in providing us your Personal Information, thus we are striving to use commercially acceptable means of protecting it. However, please remember that no method of transmission over the internet, or method of electronic storage is 100% secure and reliable, and we cannot guarantee its absolute security. All data is hosted in Germany, using the GDPR-compliant Open Telekom Cloud (OTC).

LINKS TO OTHER SITES

This Service may contain links to other sites, e.g. by following social media links provided by yourself or other users within their user profile (optional). If you click on a third-party link, you will be directed to that site. Note that these external sites are not operated by us. Therefore, we strongly advise you to review the Privacy Policy of these websites. We have no control over and assume no responsibility for the content, privacy policies, or practices of any third-party sites or services.

CHILDREN'S PRIVACY

As LuBu is a B2B matching app for employees in companies, our Services do not address anyone under the age of 16. We do not knowingly collect personally identifiable information from children under 16. In the case we discover that a child under 16 has provided us with personal information, we immediately delete this from our servers. If you are a parent or guardian and you are aware that your child has provided us with personal information, please contact us so that we will be able to do necessary actions.

CHANGES TO THIS PRIVACY POLICY

We may update our Privacy Policy from time to time. Thus, you are advised to review this page periodically for any changes. We will notify you of any changes by posting the new Privacy Policy on this page. These changes are effective immediately after they are posted on this page.

CONTACT US

If you have any questions or suggestions about our Privacy Policy, do not hesitate to contact us at LuBu UG (haftungsbeschränkt), Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Germany.

TERMS & CONDITIONS: LuBu App (User Agreement)

By downloading or using the free LuBu app, these terms will automatically apply to you – you should make sure therefore that you read them carefully before using the app. You’re not allowed to copy, or modify the app, any part of the app, or our trademarks in any way. You’re not allowed to attempt to extract the source code of the app, and you also shouldn’t try to translate the app into other languages, or make derivative versions. The app itself, and all the trade marks, copyright, database rights and other intellectual property rights related to it, still belong to LuBu UG (haftungsbeschränkt) (From here on: “LuBu”).

LuBu is committed to ensuring that the app is as useful and efficient as possible. For that reason, we reserve the right to make changes to the app or to charge for its services, at any time and for any reason. We will never charge you for the app or its services without making it very clear to you exactly what you’re paying for, and without notifying you in advance.

LuBu is committed to ensuring that the app is used in a respectful manner. LuBu does not tolerate any forms of racism, nudity, sexism, vulgar behavior, violence and/or other illegal or offensive activities. In case users violate this code of conduct, LuBu reserves the right to ban users from using the app. Criminal acts will be reported, based on the user data we have rightfully collected.

LuBu stores and processes personal data that you have provided us with, in order to provide and enhance our Service. It’s your responsibility to keep your phone and access to the App secure. We therefore recommend that you do not jailbreak or root your phone, which is the process of removing software restrictions and limitations imposed by the official operating system of your device. It could make your phone vulnerable to malware/viruses/malicious programs, compromise your phone’s security features and it could mean that the LuBu app won’t work properly or at all.

You should be aware that there are certain things that LuBu will not take responsibility for. Certain functions of the App will require the app to have an active internet connection. The connection can be Wi-Fi, or provided by your mobile network provider, but LuBu cannot take responsibility for the app not working at full functionality if you don’t have access to Wi-Fi, and you don’t have any of your data allowance left.

If you’re using the app outside of an area with Wi-Fi, you should remember that your terms of the agreement with your mobile network provider will still apply. As a result, you may be charged by your mobile provider for the cost of data for the duration of the connection while accessing the app, or other third party charges. In using the app, you’re accepting responsibility for any such charges, including roaming data charges if you use the app outside of your home territory (i.e. region or country) without turning off data roaming. If you are not the bill payer for the device on which you’re using the app, please be aware that we assume that you have received permission from the bill payer for using the app.

Along the same lines, LuBu cannot always take responsibility for the way you use the App i.e. You need to make sure that your device stays charged – if it runs out of battery and you can’t turn it on to avail the Service, LuBu cannot accept responsibility.

With respect to the responsibility of LuBu for your use of the App, when you’re using the app, it’s important to bear in mind that although we endeavor to ensure that it is updated and correct at all times, we do rely on third parties to provide information to us so that we can make it available to you. LuBu accepts no liability for any loss, direct or indirect, you experience as a result of relying wholly on this functionality of the app. At some point, we may wish to update the app. The app is currently available on Android & iOS – the requirements for both systems (and for any additional systems we decide to extend the availability of the app to) may change, and you’ll need to download the updates if you want to keep using the app. LuBu does not promise that it will always update the app so that it is relevant to you and/or works with the Android & iOS version that you have installed on your device. However, you promise to always accept updates to the application when offered to you, We may also wish to stop providing the app, and may terminate use of it at any time without giving notice of termination to you. Unless we tell you otherwise, upon any termination, (a) the rights and licenses granted to you in these terms will end; (b) you must stop using the app, and (if needed) delete it from your device.

We may update our Terms and Conditions from time to time. Thus, you are advised to review this page periodically for any changes. We will notify you of any changes by posting the new Terms and Conditions on this page. These changes are effective immediately after they are posted on this page.

If you have any questions or suggestions about our Terms and Conditions, do not hesitate to contact us at LuBu UG (haftungsbeschränkt), Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Germany.